Telefunken T30


zu den Projekten

Startseite

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 


 

 

nach oben

zu den Projekten

Startseite
 

Erst wurden alle Röhren geprüft. Leider war keine mehr brauchbar. Nach dem öffnen des inneren Blechkastens

der ein komplettes Netzteil enthält zeigt sich folgendes Bild.
 

           

Die alten Leitungen sind wirklich nicht vertrauenswürdig!

Aufarbeiten ist angesagt.

           

Ein schöner neuer Kabelbaum….

Jetzt der Blockkondenator. Der ist mechanisch und elektrisch schlecht.
 

           

Aufarbeitung des Blockkondensators.

             

Entleeren der Blechkiste

           

Einbau „moderner Technik“ mit dem Ergebnis im Bild des Kabelbaumes und unten.

 

Noch einige kleine Fehler wie, fehlende Schrauben die auch elektrische Verbindungen darstellen,

verbogene Kontaktzungen, unterbrochene Widerstände und „kalte Lötstellen“

mussten  bearbeitet werden. Jetzt empfängt er wieder.

 

           

Hanau, 25.10.2009

W. Ruf

    

   

Nun ist alles betriebsbereit. Es handelt sich um den so genannten "Popolautsprecher"